Seniorinnen unterliegen Schriesheim

TV Schriesheim : TSV Birkenau 19:12 (10:5)
Nicht viel zusammen lief bei den  AD-Handballerinnen im 1. Rundenspiel der Saison 2009/2010 beim TV Schriesheim. Die druckvollen und ambitionierten Gastgeberinnen bestimmten über weite Strecken das Spielgeschehen und legten schnell die 5:2 Führung vor.  Doch die Birkenauerinnen hielten dagegen, spielten ihrerseits mit Tempo und einer aufmerksamen Abwehrarbeit, sodass der Anschluss zum 4:5 gelang.Schade dann, dass die TSV`lerinnen  mit zu vielen eigenen Fehlern die Schriesheimerinnen immer wieder zu Kontern einluden, die diese dankend annahmen. Bereits zur Pause liefen die Birkenauer „Oldies“ wieder einem 5:10 Rückstand hinterher. Während die Gastgeberinnen auch im 2. Spielabschnitt weiter konzentriert ihr Spiel aufzogen und die eigene 5-Tore-Führung verteidigten, kamen die Birkenauerinnen nicht mehr richtig in Tritt und mussten an diesem Tag die Schriesheimer Überlegenheit neidlos anerkennen.

Für den TSV Birkenau spielten: Petra Jöst und Inge Rödel im Tor; Susanne Hofmann, Anette Brock (2), Elke Laßlop (3/1), Moni Martin (1), Sabine Bielevelt (2), Petra Kuhn, Inge Gölz (1), Ulrike Zehrbach, Corin Schulz (2), Michaela Renkert 1).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.