„Verschleppt und misshandelt…“

"Natascha Kampusch" (Quelle: www.3096tage.de)

Passend zur Aktionswoche „Sexualisierte Gewalt“ wurde gestern Abend in der ARD bei Günther Jauch das Thema „Verschleppt und misshandelt – wie gelingt ein Leben danach“ u.a. mit Natascha Kampusch aufgerollt.

Die ganze Sendung hier: http://daserste.ndr.de/guentherjauch/guentherjauch285.html

Nicht immer muss „Sexualisierte Gewalt“ in einer Verschleppung beginnen! Laut einer Studie ist jedes 5. Mädchen und jeder 7. Junge von sexuelle Gewalt betroffen! Im Sport, in der Schule, der Familie oder im Freundeskreis!

Im Fall von Natascha Kampusch jedoch war die Entführung 1998 der Beginn eines Albtraums! Dieser wurde nun verfilmt und erscheint am 28. Febraur im Kino. Weitere Informationen zum Film hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.