Saisonabschluss der weiblichen E-Jugend

wE Abschluss 01 400

Kino, Damen- und Herrenspiel, Pizza und v.a. eine lange Sporthallennacht mit Übernachtung waren die Eckpunkte eines gelungenen Saisonabschlusses 12/13 der weiblichen E-Jugend.

Um 15:00 Uhr wurden die Schlafsäcke und Matrazen in der Hermann-Sattler-Halle deponiert, ehe die 22 Kids samt Betreuer- und Trainerstab in Richtung Kino Weinheim durchstarteten. „Die Croods“ mit Getränk und Popcorn waren das erste Highlight. Der Kinobesitzer des „Woinemer Kinos“ stiftete sogar noch ein Riesenplakat, das später in der Halle platziert wurde.

wE Abschluss 03 400

Wieder in Birkenau angekommen wurde das Schlafgemach gerichtet. Die Mannschaftsverantwortlichen nutzten die Zeit bis zur Pizza mit einem Rückblick auf die vergangene Saison. Alle waren sich einig: Eine klasse Runde mit einem weiteren Schritt nach vorne!

Mit Pizza gestärkt wurden Teile der Spiele unserer Damen- und Herrenmannschaften angeschaut. Doch eigentlich war das Ziel, endlich in die gebuchte HSH zu kommen und das „Abend-/Nachtprogramm“ zu gestalten.

wE Abschluss 02 400

Ein in Eigenregie organisierter Parkour mit Siegerehrung im Anschluss sowie die Videonacht mit Beamer und die „Late-Night-Pizza“ sind Auszüge einer lustigen Nacht bis in die frühen Morgenstunden.

wE Abschluss 04 400

Beim abschließenden, gemeinsamen Frühstück war schließlich die Müdigkeit in den verträumten Augen unserer jüngsten Mädels zu Erkennen…

Das Trainer- und Betreuerteam der E-Jugend 2012/2013 möchte sich noch einmal ganz herzlich für das tolle Jahr bei allen Spielerinnen, Eltern und Gönnern bedanken!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.