1b-Damen gewinnen Kampf um Tabellenspitze

1b_Leimen 16.11.14 Michelle

Die zweite Damenmannschaft des TSV Birkenau erkämpft sich ihren nächsten Sieg und steht damit weiterhin an der Tabellenspitze. In der ersten Hälfte war es eine hart umkämpfte Partie, doch konnten die Birkenauerinnen in der zweiten Hälfte den Sack zu machen und ihre Führung zum Sieg deutlich ausbauen.

1b_Leimen 16.11.14 Kimberly

Die erste Hälfte startete etwas holprig, kamen die Birkenauerinnen nur über vereinzelte Rückraumtreffer ins Spiel. Vorteilhaft war jedoch, dass die Abwehr von Anfang an hellwach agierte. Die Gegnerinnen wussten zwar immer wieder, den Ball im Birkenauer Tor zu platzieren, konnten allerdings die Führung nicht ergreifen. Über den 4:4-Ausgleich in der 15. Minute ging es nicht hinaus. Dies nahmen die Gastgeberinnen zum Anlass, um schnelle Tore aus der Abwehr heraus zu werfen. So hatten sie Dank einem 6:1-Tore-Lauf unter anderem durch die Tore von Kimberly Knoof und Jana Weisbrod die 10:5-Führung erspielt. Die Gäste ließen dies jedoch nicht auf sich sitzen und verkürzten diesen Vorsprung auf drei Tore Rückstand, sodass mit 12:9 die Seiten getauscht wurden.

1b_Leimen 16.11.14 Melissa

Aus dem Halbzeitstand wurde zwar direkt das 13:9, doch der Vier-Tore-Abstand änderte sich im ersten Drittel der zweiten Halbzeit nicht. Birkenau konnte zwar immer wieder den Ball versenken, doch die Gäste aus Leimen zogen beharrlich nach (14:11, 15:12, 17:13). In der 40. Minute kam endlich der Durchbruch für die Birkenauerinnen: ab dem 17:14 hatten sie einen 6:0-Tore-Lauf und die Gäste aus Leimen waren mit dem 23:14 endgültig aus dem Rennen. Maike Vondermühl und Anna Heidecker netzten ein ums andere Mal ein. Somit war das Spiel in der 45. Minute vorzeitig entschieden. Die letzte viertel Stunde waren Schwächen im Abschluss dafür verantwortlich, dass diese Partie nicht noch deutlicher ausgegangen ist. Mit dem 28:20-Endergebnis sind alle Beteiligten sehr zufrieden.

1b_Leimen 16.11.14 Maike

TSV Birkenau
Feld: Sonja Wink, Kimberly Knoof 4, Anna Heidecker 2, Melissa Hutzl 1, Jana Weisbrod 1, Katrin Laßlop 1, Nicole Gölz 3/1, Maike Vondermühl 7/3, Kristina Schütz, Lena Kahnert 3, Michelle Gerhardt 3, Marlene Osada 3, Tor: Vanessa Dörr, Vanessa Falter

(Bericht: Lisa Schneiderheinze; Fotos: Armin Etzel)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.