Erster Sieg der B1-Jugend in der BWOL

BJ_Brühl 26.09.15 Abwehr 01

Im ersten Heimspiel der B1-Jugend gewannen die Birkenauerinnen nach einem fairen Spiel das Derby gegen den TV Brühl mit 18:16 (8:7).

BJ_Brühl 26.09.15 Aylin

In der ersten Halbzeit gingen die Birkenauerinnen schnell mit 4:1 in Führung. Doch durch vergebene Torchancen holten die Brühler Mädchen auf, so dass Birkenau nur noch mit einem knappen 8:7 in die Halbzeitpause ging.

BJ_Brühl 26.09.15 Ophelia

Die zweite Halbzeit gestaltete sich ausgeglichen. Birkenau ging immer wieder mit 1-2 Toren in Führung, aber die Brühlerinnen kamen immer wieder heran, bis sich die Odenwälderinnen in der 48. Spielminute mit 2 Toren absetzen konnten.

BJ_Brühl 26.09.15 Name

Insgesamt zeigten die Spielerinnen von Birkenau eine gute Abwehrleistung. Dank der guten Torwartleistung von Annika Schlechter und den Toren von Danijela Rajic konnte Birkenau immer in Führung gehen. Dieses Mal trugen sich fast alle Spielerinnen in die Torschützenliste ein.

TSV Birkenau:
Annika Schlechter im Tor, Marie Harbarth (1), Aylin Hofmann (2), Danijela Rajic (7/2), Anastasija Klacar (5), Michelle Schütz, Selina Müller (1), Ronja Habermaier, Ophelia Schall (1), Lea Schmitt (1)

(Bericht: Marie Harbarth; Fotos: Armin Etzel)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.