DHB teilt Staffeln zur JBL-Saison 16/17 ein…

Jugendbundesliga

Der Deutsche Handballbund hat in seiner Sitzung der Jugendspielkommission am Freitag, 17. Juni 2016, die Staffeln für die Jugendbundesliga-Saison 2016/2017 eingeteilt und die teilnehmen Mannschaften informiert. Birkenau wird in der Vorrunde auf den MTV Stadeln und den TV Nellingen treffen.

Ebenso wurden die einzelnen Spielwochenenden terminiert:
10./11. September 2016 // Vorrunde 1
01.-03. Oktober 2016 // Vorrunde 2
12./13. November 2016 // Vorrunde 3
17./18. Dezember 2016 // Zwischenrunde 1
28./29. Jnauar 2017 // Zwischenrunde 2
25./26. Februar 2017 // Zwischenrunde 3
25./26. März 2017 // Viertelfinale Hin
08./09. April 2017 //  Viertelfinale Rück
N.N. // Final4

Bis zum 20. Juni haben die Mannschaften nun Zeit, ihre Wünsche in Bezug auf den Heimrechttermin abzugeben, danach werden die einzelnen Paarungen terminiert und im SiS-Spielplan eingetragen. Von den 24 Mannschaften ziehen 16 in die Zwischenrunde ein.

Die Zusammensetzung der Vorrundengruppen:
Buxtehuder SV, SV GW Schwerin, TV Aldekerk
– TSV Bayer Leverkusen, SV Henstedt-Ulzburg, HSG Badenstedt
– VfL Bad Schwartau, BVB Dortmund, SV Union Halle-N.
– HSG Blomberg-Lippe, TuS Esingen, Frankfurter HC
– HC Leipzig, JSG Nümbrecht/Oberwiehl, VfL Oldenburg
– FA Göppingen, JSG Mainz 05/Budenh., TSG Ketsch
– TSV Birkenau, MTV Stadeln, TV Nellingen
– HSG Bensheim/Auerbach, TSV Ismaning, SG BBM Bietigheim

Alle Gruppen im Überblick in der Landkarte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.