B-Jugend – souveräner Feiertagssieg

bj-vogel_tsv-031007-090q-int.JPG
Durch einer geschlossene Mannschaftsleistung konnten die wB-Mädels beide Punkte aus Vogelstang mit nach Hause nehmen.

Die TSV-Mädels legten los wie die Feuerwehr und führten schnell mit 3:0, doch Vogelstang hielt mit schönen Kombinationen und viel Tempo dagegen und verkürzte verdient auf 5:4. Schon nach 9 Minuten war damit eine Auszeit fällig, nach der die B-Spielerinnen wieder konsequenter agierten und auf 9:4 erhöhten.

Vogelstang verkürzte im Anschluß nochmals auf 9:6. Nun folgte die beste Phase der TSV-Talente in der sie unwiderstehlich davonzogen. Gestützt auf eine sattelfeste Abwehr und gute Torhüterleistungen konnte der Vorsprung durch schöne Konter und gelungene Angriffsleistungen bis zur Pause auf 14:7 und nach dem Wechsel gar auf 24:8 ausgebaut werden. Die Entscheidung war gefallen. Vogelstang ließ sich aber nicht hängen und spielte weiter munter mit, was in der Schlußphase noch zur verdienten Ergebniskorrektur von 29:15 führte.

wrwr-014.jpgEinen gelungenen Einstand, nach verletzungsbedingt langen Monaten ohne Punktspieleinsatz, feierte dabei Vanessa Wenzel, die gegen ihren Heimatverein sowohl in der Abwehr wie auch im Angriff voll überzeugen konnte und damit – wie der Rest der Mannschaft – beste Voraussetzungen für das anschließende Feiertagsgrillen der Spielerinnen / Eltern / Betreuer bei Wenzels schuf – Vielen Dank für den schönen Abend !!! Achtung: wir kommen wieder 😉

Tor: Laura, Stefi

Feld: Nicole 3, Sassi 3/1, Moni 5, Nadja 3, Sophia 3, Sandja 4, Vany 4/2, Nadine 4, Mona, Laura, Anna

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.