C-Jugend Badenliga – TSG Wiesloch – TSV Birkenau 22:26 (10:16)

C-Jugend müht sich zum Auswärtssieg in Wiesloch

In der Badenliga mühte sich die weibliche C-Jugend bei der TSG Wiesloch zum 22:26 (10:16) Auswärtssieg. In der Abwehr hatten die Mädels diesmal mehr Probleme als erwartet und im Angriff lief es in der zweiten Hälfte nicht mehr rund. Vier Auswahlspielerinnen waren am Vortag noch auf einem anstrengen Halbtageslehrgang, der ihnen anscheinend noch in den Knochen steckte.

Der Start verlief noch sehr verheißungsvoll und schnell stand es 0:3. Auch im weiteren Verlauf wurde Birkenau seiner Favoritenrolle gerecht und baute den Vorsprung bis zur Halbzeit auf sechs Tore aus. Hier konnte vor allem Julia Böhler mit acht ihrer zehn Tore überzeugen.

In der zweiten Hälfte wurde das Ergebnis dann eher verwaltet. Das Angriffsspiel stockte häufig, was auch an den vielen 2-Minutenstrafen lag, die immer wieder für einen Bruch im Spiel sorgten. Näher als auf vier Tore ließ man Wiesloch aber dennoch nicht herankommen.

TSV Birkenau: Krieger, Schütz, Bock (3), Böhler (10/3), Davenport (4), Heckhoff, Knapp, Pfenning (3), Slomski (4), Weber (1), Zehrbach (1)

(Bericht und Bilder: Achim Bock)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.