B-Jugend gewinnt gegen HG Oftersheim/Schwetzingen mit 31:15

Das erste Badenliga-Rundenspiel führte die weibliche B-Jugend des TSV Birkenau zur HG Oftersheim/Schwetzingen. Dabei gelang ein Bilderbuchstart.

Schnell lagen die Mädels 0:7 vorne und bauten die Führung immer weiter aus. Vor allem Ronja Slomski, Anna Knapp und Nele Heckmann überzeugten in dieser Phase und sorgten gemeinsam für die ersten zwölf Tore.

Die frühen Wechsel führten zu keinem Bruch im Spiel und die Führung wurde immer weiter ausgebaut. Bis zum verdienten 15:31 (5:15) Endstand wusste die komplette Mannschaft zu überzeugen und alle Feldspielerinnen konnten sich in die Torschützenliste eintragen.

 

Für Birkenau spielten:

Coombe, Schütz, Bock (2), Buhmann (1), Heckhoff (3/1), Heckmann (5), Knapp (7/0), Martin (1), Pfenning (1), Schmelz (2/1), Slomski (7/2), Zehrbach (2)

 

Bericht und Bilder :  Achim Bock

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.