Starke Mädels – Starker Verein!

Unter diesem Motto ist das Leitungsteam der weiblichen Handballabteilung in der Vorweihnachtszeit in den Mannschaften unterwegs, um den Teams eine kleine Aufmerksamkeit des Vereins zu überbringen – Corona gerecht – versteht sich!

„Wir freuen uns, dass uns derzeit so viele Menschen innerhalb und außerhalb unseres Vereines zur Seite stehen – dafür sind wir sehr dankbar. Uns ist es wichtig, in der derzeit
schwierigen Phase den Kontakt zu unseren Spielerinnen nicht zu verlieren. Wir werden deshalb in den kommenden Tagen persönlich an der einen oder anderen Haustür klingeln und ein kleines Präsent übergeben.“
Das Leitungsteam bedankt sich ganz besonders für die umfangreiche Unterstützung des Fördervereines „Mädels Fördern“ – ein ganz wichtiger und verlässlicher Partner in diesen schwierigen Zeiten. Vielen Dank auch an Kai Bylitza für seine spontane Hilfe bei der Umsetzung dieser Aktion.

Eine frohe Weihnachtszeit und ein gesundes Wiedersehen im neuen Jahr mit
„Starken Mädels“ in einem „starken Verein!“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.