Der Abstieg aus der 3. Liga ist besiegelt

Handball Damen Relegationsspiel zur 3. Liga vom 15.06.2019
SV Grün Weiß Schwerin – TSV Birkenau 25:21

Nun ist es amtlich, die Damen des TSV Birkenau können nach der 21:25 Niederlage in Schwerin nun endgültig für die Baden Württemberg  Oberliga planen. Nach dem sogenannten „Pro Forma“ Relegationsspiel wäre der SV Grün Weiß Schwerin nach dem 24:24 Unentschieden in Birkenau der erste Nachrücker auf einen eventuell weiteren frei werdenden Platz in der 3. Liga. Beide Mannschaften nahmen für dieses Spiel nochmal einen nicht unerheblichen Aufwand in Kauf und reisten jeweils einen Tag zuvor an. Auf Birkenauer Seite wurden sogar zuvor gebuchte Urlaube verschoben. „Der Abstieg aus der 3. Liga ist besiegelt“ weiterlesen

Relegationsspiel zur 3. Liga TSV Birkenau – SV Grün Weiß Schwerin 24:24

 

Handball Damen Relegationsspiel zur 3. Liga vom 10.06.2019

Die Spannung bleibt bei Damen 1 erhalten

Die Damen des TSV Birkenau können den Heimvorteil im Relegationsspiel gegen den SV Grün Weiß Schwerin nicht nutzen und müssen „nur“ mit einem Unentschieden im Gepäck am kommenden Samstag das Rückspiel im hohen Norden antreten. Die Gäste feierten den Punktgewinn wie einen Sieg, auch deshalb weil Birkenau den 2- Tore Vorsprung kurz vor dem Ende nicht über die Zeit brachte. Nun muss die Truppe von Trainer Baumann am kommenden Samstag den Beweis antreten, dass sie auswärts das Ruder noch herum reißen kann. Unmöglich erscheint dies nach dem Spielverlauf zwar nicht, hierzu wäre jedoch eine deutliche Leistungssteigerung notwendig, zudem dass der Einsatz von Haupttorschützin Maureen Merkel noch offen ist. „Relegationsspiel zur 3. Liga TSV Birkenau – SV Grün Weiß Schwerin 24:24“ weiterlesen

Weibliche B2 des TSV Birkenau mitten in der Saison-Vorbereitung

Nach der erfolgreichen Qualifikation für die Bezirksliga geht es nun darum sich auf die neue Spielrunde 2019/20 vorzubereiten. Intensive Trainingseinheiten, Turniere, wie beispielsweise das in Fürth-Krumbach und  Freundschaftsspiele warten auf die Schützling von Danijela Rajic. Aber auch in Sachen Ausrüstung der Mannschaft tut sich was. Während die Firma Einrichtungshaus Jäger einen kompletten Satz neue Bälle gesponsert hat, gab es von der Firma Brandschutztechnik Himmel einen Zuschuss für die neuen Turnier-Shirts (siehe Bild), die schon beim traditionellen Pfingstturnier zum Einsatz kommen werden.  „Wir bedanken uns bei den Sponsoren rechtherzlich für die Unterstützung des Teams“, so Christian Zaplatilek, der sich um alle Belange abseits vom Platz kümmert.

Bericht: Peter Bussek;  Foto: Christian Zaplatilek

Unerwartete Chance für Damen 1

Überraschend können die Damen von Trainer Timo Baumann noch nach einem dünnen Strohhalm in Sachen Klassenerhalt greifen. Nachdem einige Mannschaften zurückgezogen und nicht für ihre vorgesehene Spielklasse gemeldet haben, gibt es Auswirkungen auf die Zusammensetzung der 3. Ligen. So bleiben zum Beispiel alle Relegationsteilnehmer in der 3. Liga und die TG Pforzheim steigt als Zweitplatzierter der Relegation sogar auf. Sollte bis zum 30. Juni noch eine weitere Mannschaft zurückziehen oder Insolvenz anmelden, würde dann sogar noch ein Platz in der 3. Liga frei werden. „Unerwartete Chance für Damen 1“ weiterlesen

wD-Jugend für Kreisliga qualifiziert

Am Sonntag stand für die neu formierte D-Jugend die Qualifikation für die Kreisliga und damit höchste Spielklasse an. Die Mädels mussten in einer Vierergruppe ran, von denen sich die ersten drei Mannschaften qualifizieren konnten. Da das Team von der HG Oftersheim/Schwetzingen nicht in der Halle erschien, war das Ziel schon vor dem ersten Anwurf erreicht. Dennoch gab es gegen die verbleibenden Gegner interessante Spiele zu sehen.  „wD-Jugend für Kreisliga qualifiziert“ weiterlesen

B2 qualifiziert sich souverän für die Bezirksliga beim Turnier in Walldorf

Mit je einem Sieg gegen die JSG Dielheim/Baiertal (13:5) und gegen den SV Waldhof Mannheim (13:7) beendet die Schützlinge von Danijela Rajic die Gruppenphase souverän als Gruppen-Erster. Im Entscheidungsspiel um den Einzug in das Finale traf man auf die SG Walldorf Astoria. Gegen den Gastgeber ließen die Mädels aufgrund einer richtig guten Defensivleistung keinen einzigen Gegentreffer zu und gewannen so mit 6:0. „B2 qualifiziert sich souverän für die Bezirksliga beim Turnier in Walldorf“ weiterlesen

C-Jugend-Mädels qualifizieren sich nach Krimi für Badenliga.

TSV gewinnt gegen SG Nußloch knapp mit 21:20 (12:9)

Dass das kein leichtes Spiel werden würde war allen klar. Schließlich ging es um den Einzug in die Badenliga und beide Mannschaften hatten bei der Quali am vergangenen Wochenende in ihrer jeweiligen Gruppe bewiesen, dass sie es ernst meinen.
Unsere Mädels hatten den besseren Start ins Spiel und gingen gleich mit zwei Toren in Führung. Nußloch fand erst ab der 4. Minute ins Spiel. Ab da war es ein Spiel auf Augenhöhe in dessen Verlauf es die Nusslocherinnen schafften auszugleichen und die Führung ab der 9. Minute zu übernehmen. Der TSV blieb dran, glich in der 17. Minute aus und schaffte in der 22. Minute durch einen Doppelpack von Zoe Davenport die Wende einzuleiten. Der TSV spielte jetzt selbstbewusster, was sich in zahlreichen tollen Aktionen widerspiegelte. Mit 12:9 ging es dann in die Pause. Den besseren Start in die 2. Halbzeit hatte zunächst Nußloch. Der Vorsprung des TSV schmolz, bis Sarah Bussek und Mariella Schütz mit 3 Toren in Folge ab der 30. Minute den Abstand auf 16:12 ausbauen konnten. Jetzt ging es hin und her. Nußloch schaffte es wieder auf 1 Tor in der 40. Minute heranzukommen, dann zogen die TSV-Mädels wieder davon.
Mit einer 2-Minuten Strafe gegen den TSV und dem folgenden 7-Meter kam ab der 43. Minute ein kleiner Bruch ins Spiel des TSV. Nußloch nutzte die Situation und schaffte in der 49. Minute sogar den Ausgleich zum 20:20. Der Krimi war perfekt. Die Emotionen kochten.
Sarah Bussek behielt die Nerven und schoss kurz vor Ende das ersehnte Tor zur Führung. Wer aber glaubte, dass wäre die Erlösung gewesen, der irrte. Nußloch holte noch einen 7-Meter heraus, bei dem Carolin Brehm im Tor des TSV aber die Nerven behielt und den Schuss entscheidend an den Pfosten lenkte. Aus, aus, das Spiel war aus. Alle lagen sich in den Armen und jubelten „Badenliga wir kommen“. „C-Jugend-Mädels qualifizieren sich nach Krimi für Badenliga.“ weiterlesen

C1 Jugend hält sich bei Qualifikation für die Badenliga alle Chancen offen

Die TSV-Mädels zeigten eine gute Leistung bei der Qualifikation für die Badenliga. Im Lostopf der Gruppe A warteten mit dem Gastgeber TV Bammental, dem TV Sinsheim und der SG Walldorf Astoria harte Brocken auf den TSV. Dementsprechend verhalten waren die Erwartungen, mit denen man hier antrat.
Gleich im ersten Spiel gegen den TV Bammental zeigten unsere Mädels aber gleich, dass sie nichts zu verschenken haben. Es war ein hart umkämpftes Spiel auf Augenhöhe. Es dauerte geschlagene
5 Minuten bis das erste Tor des Spiels fiel. Eine zwischenzeitlich deutliche Führung unserer Mädels zum 6:3 konnten die Bammentalerinnen wieder ausgleichen. Der TSV gewann am Ende das Spiel knapp mit 8:7.
Im zweiten Spiel gegen den TV Sinsheim gingen unsere Mädels ebenfalls zunächst in Führung. In der Hälfte des Spiels beim Stand von 4:4 schlichen sich dann allerdings zu viele Konzentrationsfehler beim TSV ein, die der Gegner gnadenlos ausnutzte. Sinsheim, sehr aggressiv in seiner Spielweise, gewann zum Schluss relativ deutlich mit 13:7.
Beim letzten Spiel gegen die SG Walldorf Astoria riefen die TSV Mädels wieder ihr gewohntes Potential ab und gingen mit 3:0 in Führung. Das erste Tor für Walldorf fiel, dank der guten Abwehrarbeit des TSV, erst in der 7. Minute. Auch wenn die Walldorferinnen nochmal rankamen blieb der Sieg zum 9:5 für den TSV ungefährdet.
Die Sinsheimerinnen gewannen alle Spiele souverän und gingen damit als Gruppenerste aus der Qualifikation der Gruppe A hervor. Sie sind damit direkt für die Badenliga qualifiziert.
Der TSV wurde Gruppenzweiter und muss nochmal am 25.05.19 zu Hause gegen den Zweitplatzierten der Gruppe B, die SG Nußloch ran. Der Sieger dieses Spiels würde in der nächsten Spielsaison ebenfalls in der Badenliga mitspielen.
Bericht: Kay Nufer

Pages: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ... 15 16 17 Next