BHV sucht FSJler für 2017/2018

Badischer Handballverband

Der Badische Handball-Verband ist auf der Suche nach Bewerberinnen und Bewerbern für seine drei FSJ-Stellen für das Schuljahr 2017/2018. Interessentinnen und Interessenten sollten Spaß am Umgang mit Kindern und Jugendlichen haben und Handballerfahrung mitbringen. Wenn ihr dann in den faszinierenden Aufgabengebieten des Sports neue Erfahrungen sammeln und eure sozialen Kompetenzen bei professioneller Betreuung durch den Verband stärken wollt, solltet ihr euch unbedingt auf die FSJ-Stellen bewerben. Zur Stellenausschreibung.

Aus in der Bundesliga-Gruppenphase für die Birkenauer A-Jugendhandballerinnen

aj_stadeln-12-11-16-leo

Es hat nicht geklappt mit dem Birkenauer Traum, nach den bisherigen Niederlagen bei den beiden Auswärtsspieltagen in der Jugendbundesliga am jetzigen Heimspielwochende das Weiterkommen in die Zwischenrunde doch noch zu packen. Am Samstag hätte es ein Sieg (bestenfalls zum direkten Weiterkommen mit mindestens fünf Toren Differenz) gegen den MTV Stadeln werden müssen, doch am Ende stand das 18:18-(8:8)-Unentschieden. „Aus in der Bundesliga-Gruppenphase für die Birkenauer A-Jugendhandballerinnen“ weiterlesen

WNOZ „Es geht um Sein oder Nichtsein“

Jugendbundesliga

Die A-Jugend-Handballerinnen des TSV Birkenau freuen sich auf das anstehende Bundesliga-Heimspielwochenende in der Langenbergsporthalle. Am Samstag um 18 Uhr wartet der MTV Stadeln, am Sonntag geht es um 15 Uhr gegen den TV Nellingen. Nach den Niederlagen an den ersten beiden Spieltagen geht es für das Birkenauer Team nun um Sein oder Nichtsein in der laufenden Bundesliga-Saison. „WNOZ „Es geht um Sein oder Nichtsein““ weiterlesen

Mannschaften des TSV Birkenau geehrt…

web_sportlerehrung-04-11-2016-schluss

Zum siebten Mal lud Bürgermeister Helmut Morr zur Sportlerehrung der Gemeinde Birkenau ein. In der festlich illuminierten und neu renovierten SKG Halle in Löhrbach wurden insgesamt 161 Sportlerinnen und Sportler in 11 verschiedenen Sportarten geehrt, die in regionalen, nationalen und internationalen Wettbewerben den Sieg oder eine gute Platzierung erreicht haben. Ein beeindruckendes Ergebnis und ein Grund stolz zu sein auf die talentierten Sportlerinnen und Sportler der Gemeinde Birkenau. Ebenfalls geehrt wurden auch vier Mannschaften des TSV Birkenau: „Mannschaften des TSV Birkenau geehrt…“ weiterlesen

Arbeitseinsatz auf dem Tannenbuckel

Die „Freunde des Tannenbuckels“ haben für Samstag, den 19. November, von 9.00 Uhr bis ca. 13.00 Uhr einen Arbeitseinsatz auf dem Tannenbuckel eingeplant. Wie in jedem Jahr muss unser Vereinsareal wieder “winterfest“ hergerichtet werden! Hierfür wird jede helfende Hand benötigt. Da auf dem Sportplatz die verschiedenen Gerätschaften nur begrenzt zur Verfügung stehen, bitten wir diese (Rechen, Hacke, Besen, Eimer, Kehrschaufel) mitzubringen. Falls jemand einen Laubbläser (idealerweise Benziner) besorgen kann, wäre das eine große Hilfe. Bereits heute besten Dank für jegliche Mithilfe!

Wochenende der Wahrheit für die A-Jugendbundesliga-Handballerinnen

Jugendbundesliga

Wie reif ist die Mannschaft für die Jugendbundesliga? Diese Frage stellten sich die Verantwortlichen der weiblichen A-Jugend nach dem letzten Spiel gegen den TV Nellingen im Vorfeld auf das anstehende Jugenbundesliga-Spielwochenende am 12./13. November 2016 in Birkenau. Zeigte man in der 1. Halbzeit eine starke Leistung, umso unverständlicher war daraufhin die 2. Halbzeit, als einfach nichts mehr funktionieren wollte. In der darauffolgenden Trainingseinheit war erst mal „Wunden lecken“ und die Analyse des Spiels angesagt. Sehr schwer wiegt nun auch die Verletzung von Anastasija Klacar, die Diagnose ergab einen Anriss der Schultergelenklippe (Labrum), was sie zu einer längeren Pause zwingt. „Wochenende der Wahrheit für die A-Jugendbundesliga-Handballerinnen“ weiterlesen

Ina Scheffler bei Turnier in Prag beste Werferin

ina_scheffler1_14

Von einer erfolgreichen Handballreise nach Prag kamen die badischen Auswahlhandballerinnen des Jahrgangs 2002 zurück. Am vergangenen Wochenende nahmen sie auf Einladung des Prager Handballlverbandes am dortigen Grand-Prix-Turnier teil und sicherten sich souverän den 1. Platz. Mit im BHV-Team waren Ina Scheffler, Sina-Marie Golla und Linn Gutsche vom TSV Birkenau. „Ina Scheffler bei Turnier in Prag beste Werferin“ weiterlesen

Fünf neue Schülermentoren ausgebildet…

mediatoren-26-10-16-4a

Auch im Jahr 2016 bildete der BHV 91 Jugendliche zu Schülermentoren aus. Mit dabei, auch die für den TSV Birkenau spielenden Karoline Baier, Sabrina Hördt, Neele Leonhard, Selina Müller und Svenja Vondermühl (die letzten Beiden fehlen auf dem Bild). Alle fünf Spielerinnen haben die Prüfung erfolgreich bestanden. Herzlichen Glückwunsch. „Fünf neue Schülermentoren ausgebildet…“ weiterlesen

Pages: Prev 1 2 3 ... 7 8 9 10 11 12 13 ... 186 187 188 Next