zurück zur TSV Hauptseite

Allgemein

« Frühere Einträge Nachfolgende Einträge »

Die weibliche Jugend präsentiert die weibliche Jugend

Infostand

(Et) Seit geraumer Zeit überlegten die beiden Torhüter der weiblichen A- und B-Jugend Lea Dörsam und Vanessa Falter, wie sie die weibliche Jugend während den Heimspielen präsentieren könnten. Mit Unterstützung von Trainer Michael Weber und der Volksbank Weschnitztal kam „die zündende Idee“: Kurzerhand funktionierten die beiden Spielerinnen einen Präsentationsstand für die Handball WM 2007 in einen Präsentationsstand für die weibliche Jugend um. Neben den einzelnen „Steckbriefen“ der Spielerinnen aus der A-, B- und C-Jugend werden dort auch die aktuellen Tabellen und „Events“ präsentiert. Bei den Heimspielen werden auch die Gastmannschaften vorgestellt. Und die Resonanz war bei der ersten Präsentation in der Langenberghalle überwältigend: „buah, das ist ja super…“, „he spitze, so etwas habe ich ja noch nie gesehen…“. Eine „Erfindung“, die durchweg positiv beim Publikum ankam. Und wie zu hören ist, haben Lea und Vanessa schon weitere Ideen, an deren Umsetzung sie bereits arbeiten….

Bild Armin Etzel

Donnerstag, 19.Oktober 2006

SG St. Leon – TSV Birkenau 21:25

Einen Auswärtssieg feiern konnten die C-Jugendhandballerinnen des TSV Birkenau beim 25:21 gegen die SG ST. Leon. Die Birkenauerinnen kamen gleich gut ins Spiel und lagen nach dem 4:4 ständig in Führung. Beitrag weiterlesen »

Sonntag, 15.Oktober 2006

TSV Birkenau – TSV Graben 32:13

Einen ungefährdeten Sieg schafften die B-Jugendhandballerinnen des TSV Birkenau in der Oberliga-Partie gegen den TSV Graben. Beim 32:13 merkte man den Birkenauerinnen zu Beginn deutlich die Nachwirkungenen des überharten Spiels vom vergangenen Wochenende an, die Mädels schienen alle mit angezogenener Handbremse zu agieren. Beitrag weiterlesen »

Sonntag, 15.Oktober 2006

TSV Birkenau – TV Schriesheim 24:18

(AuS) Endlich den ersten Sieg feiern konnten die D-Jugendhandballerinnen des TSV Birkenau in der Sonderstaffelpartie gegen den TV Schriesheim. Beim 24:18 (8:10) zeigten die Birkenauerinnen vor allem in der 2. Halbzeit eine klasse Einstellung und erspielten den verdienten Sieg. Aus einer geschlossen guten Mannschaftsleistung gilt es Katrin Laßlop herauszuheben, die mit ihren 10 Treffern nicht zu stoppen war. Beitrag weiterlesen »

Samstag, 14.Oktober 2006

Hiobsbotschaft bei weibl. Oberliga-B-Jugend des TSV Birkenau

Jana

Die Nachwehen des Oberliga-Skandalspiels der weibl. TSV-A-Jugend gegen den TSV Rot am vergangenen Samstag (wir haben berichtet) reißen nicht ab. Nicht nur das mit Alena Jödicke (starke Rippen- und Lungenprellung), Sandja Möckel (Ohnmacht / Gehirnerschütterung) und Nicola Spiller (Schleudertrauma) drei Spielerinnen vom Notarzt ins Krankenhaus gebracht und dort behandelt werden mussten. Beitrag weiterlesen »

Donnerstag, 12.Oktober 2006

TSV Birkenau – TSG Wiesloch 28:18

Endlich einen ungefährdeten Erfolg feiern konnten die C-Jugendhandballerinnen des TSV Birkenau beim 28:18 gegen die TSG Wiesloch. Von Beginn an dominierten die Birkenauerinnen das Spielgeschehen und führten schnell mit 4:0. Bereits zur Pause war die deutliche 12:5 Führung herausgespielt. Beitrag weiterlesen »

Sonntag, 8.Oktober 2006

TSG Ketsch – TSV Birkenau 32:22

(AuS) Ihre bislang beste Saisonleistung zeigten die D-Mädels des TSV Birkenau gegen die TSG Ketsch. Trotz der am Ende deutlichen 22:32 Niederlage zeigten die Birkenauerinnen was spielerisch in ihnen steckt. Immer wieder spielten sie schöne Kombinationen, ließen den Ball über wenige Stationen laufen und suchten den Abschluss. Beitrag weiterlesen »

Samstag, 7.Oktober 2006

Vier Spielerinnen im Krankenhaus

 

HANDBALL: Birkenaus weibliche A-Jugend musste überharten Roter Gangart Tribut zollen

(mf) Selten sieht man Birkenaus Trainer Steffen Piffkowski so aufgebracht wie bei der 27:28 (11:11) Niederlage seiner weiblichen A-Jugend gegen den Badenliga-Tabellenführer TSV Rot. Grund war die überharte Gangart der Gäste. Beitrag weiterlesen »

Samstag, 7.Oktober 2006

TSV Birkenau -HSG Hemsbach/Sulzbach 34:19

(AuS) Zu einer klaren Angelegenheit wurde für die B-Jugendhandballerinnen des TSV Birkenau die Oberliga-Partie gegen die HSG Hemsbach/Sulzbach. Beim Birkenauer 34:15 Erfolg lief es von Beginn an „rund“ im TSV-Team, alle eingewechselten Spielerinnen reihten sich problemlos in die Erfolgsspur und hielten über die gesamte Spielzeit das Tempo hoch. Beitrag weiterlesen »

Samstag, 7.Oktober 2006

TSG Eintracht Plankstadt -TSV Birkenau 15:13

 

Auch beim 2. Saisonspiel in der Oberliga musste die weibl. C-Jugend des TSV Birkenau Lehrgeld bezahlen und unterlag nach tollem Fight unglücklich mit 15:13 (8:5) bei der TSG Eintracht Plankstadt. Über das gesamte Spiel hervorragend war die Motivation und kämpferische Einstellung aller TSV-Mädels. In der Abwehr wurde unermüdlich um jeden Ball und jeden Meter Boden gefightet. Auch die Absprache in der offensiven 3:2:1-Formation stimmte und wenn es wirklich mal eng wurde, war meist eine helfende Hand der Nachbarspielerinnen zur Stelle.

Beitrag weiterlesen »

Mittwoch, 4.Oktober 2006

Gekämpft wie die Löwen

 

HANDBALL: Weibliche A-Jugend des TSV Birkenau unterliegt in Pforzheim 22:28

(mf) Mit einer 22:28 (10:14) Niederlage bei der TG 88 Pforzheim startete die weibliche A-Jugend des TSV Birkenau in die Badenliga-Saison. Dennoch konnte Trainer Steffen Piffwoski stolz auf seine Mädels sein. „Sie haben gekämpft wie die Löwen und einfach super gespielt“, war er angetan von der Leistung seiner Schützlinge. Mit nur sieben Feldspielerinnen hielten sie die Partie gegen die starken Pforzheimerinnen nämlich bis zur 55.Minute offen. 21:22 stand es zu diesem Zeitpunkt. Beitrag weiterlesen »

Sonntag, 1.Oktober 2006

DIE MANNSCHAFT 2007/2008

DIE MANNSCHAFT 2007/2008
d-jugend-2007_08.JPG

Vordere Reihe von links nach rechts:
Nurcan Cenik, Nicole Gölz, Katharina Grabo, Sophie Platzer, Leila Doumi

Mittlere Reihe von links nach rechts:
Lena Rasenat, Katharina Radeck, Katrin Laßlop

Hintere Reihe von links nach rechts:
Trainerin Angelika Schneiderheinze, Melisa Aydogan, Jula Grünewald, Svenja Höncher, Pauline Klink, Hannah Fränkle, Anna Heidecker, Jana Florig, C-Trainerin Katja Welker

Es fehlt: Saskia Kinscherf

Montag, 25.September 2006

TSV Birkenau – HSG Mannheim 20:28

Die C-Jugendhandballerinnen des TSV Birkenau mussten am vergangenen Wochenende die Überlegenheit der Mannheimer Gäste anerkennen und hatten bei der 20:28 Niederlage wenig Gelegenheit, sich auszuzeichenen. Beitrag weiterlesen »

Sonntag, 24.September 2006

TSV Malsch – TSV Birkenau 16:20

(AuS) Einen ungefährdeten Auftakterfolg verbuchten die B-Jugendhandballerinnen des TSV Birkenau beim 20:16 (14:8) Sieg gegen den TSV Malsch. Dabei zeigte sich Trainer Michael Weber vor allem mit der 1. Halbzeit zufrieden, als die Malscher Gastgeberinnen gegen den Birkenauer Tempohandball keinerlei Mittel fanden. Beitrag weiterlesen »

Sonntag, 24.September 2006

Weibliche B-Jugend des TSV Birkenau gewinnt in Herrenberg den GTÜ-Cup

(AuS) Eine gelungene „Generalprobe“ vor dem Rundenbeginn in der Oberliga schafften die B-Jugendhandballerinnen des TSV Birkenau beim GTÜ-Turnier in Herrenberg. Mit überzeugenden Leistungen und begeisterndem Tempohandball gewannen die Birkenauerinnen alle sieben Spiele souverän und verdienten sich den Gesamtsieg. Keine Probleme hatten die Mädels um das Trainerteam Michael Weber und Angelika Schneiderheinze in der Vorrunde. Aufbauend auf einer starken Torfrau Vanessa Falter, die immer wieder passgenau Tempogegenstöße einleitete, kamen sie mit den folgenden Ergebnissen durch die Vorrunde: Turbine Leipzig : TSV 3:13; MTG Wangen : TSV 10:12; TV Großbottwar : TSV 9:10; PSV München : TSV 3:13 und VfL Kirchheim : TSV 10:18. Beitrag weiterlesen »

Sonntag, 17.September 2006

Pages: Prev 1 2 3 ... 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 Next
« Frühere Einträge Nachfolgende Einträge »
  • 3. Liga #wirsinddabei

  • Aktuelle Themen

    . . .
  • Schnellauswahl

  • Terminkalender

    August 2017
    M D M D F S S
     123456
    78910111213
    14151617181920
    21222324252627
    28293031EC
  • Nächste Termine

  • Weitere TSV-Blogs

  • TSV-Login