Mini-Turnier beim TSV Birkenau


Am dritten Adventssonntag fand in der Birkenauer Langenbergsporthalle das 2. Miniturnier der Saison 2018/2019 für die Mannschaften der Gruppe 5 statt.

Für ordentlich Turbel in der Halle sorgten die vier Heimmannschaften des TSV Birkenaus, ebenso wie die Gäste der TSG Weinheim, TV Oberflockenbach sowie der TG Laudenbach, die mit jeweils 2 Mannschaften vertreten waren.

In 20 Spielen, aufgeteilt auf 2 Spielfelder, zeigten die jüngsten Handballer der Region, was sie in den vergangenen Wochen trainiert hatten. Bei allen Mannschaften waren Fortschritte zu sehen, wenn man die Spiele mit denen vom ersten Turnier vor rund zwei Monaten vergleicht.

Nach knapp 3 Stunden war es dann geschafft. Alle Kinder erhielten für ihren tollen Einsatz eine Medaille sowie einen Becher mit kleinen Präsenten überreicht. Das nächste Turnier der Gruppe 5 findet im Februar bei der HSG Bergstraße statt.

(Bericht: Vanessa Falter, Bilder: Armin Etzel)

Die Minis 2018/2019

 

Foto:  Armin Etzel

——————————–

TSV_Birkenau_Minis_1000px

Hintere Reihe stehend von links nach rechts:
Trainerin Lea Fähling, Trainerin Miriam Hoffmann, Trainerin Margitta Berg

Mittlere Reihe stehend von links nach rechts:
Nils Engel, Ben König, Trainerin Vanessa Falter, Lin Schmitt, Sebastian Korell, Elia Fuchslocher, Lena Fähling, Marla Fuchslocher, Marius Horneff, Jan Schilling

Vordere Reihe sitzend von links nach rechts:
Annika Martin, Ilda Hasanagic, Jason Hördt, Lara Eisenhauer, Marie Fähling, Jolina Stegmaier, Maximilian Lais

Auf dem Boden sitzend von links nach rechts:
Luisa Göttmann, Emmy Zahn, Lina Plästerer, Marlene Axmann, Maximilian Greger

Es fehlen:  Juliana Kühnel, Frida Beckmann, Juna Ferger, Franz Spikermann, Tom Buhrke, Jasper Tesarz, Leo Ferger, Josefine Granzner, Leo Schreckenberger, Deniz Vehabovic, Mara Burhke, Jule Schulz, Florian Suck, Johanna Granzner, Benjamin Schmitt, Mika Kellner, Leo Laudan, Trainerin Sabine Bielevelt

(Foto: Armin Etzel)

Pfandbon-Spende von EDEKA Bylitza: 888 Euro für die TSV-Minis

 

Die Jüngsten sind gerade mal drei Jahre alt, die Ältesten durften schon neun Kerzen auf ihrer Geburtstagstorte ausblasen. Über 50 Minis, aktuell mehr Mädchen als Jungs, kommen jeden Mittwoch in der Sporthalle der Birkenauer Sonnenuhrenschule zusammen, um ihre ersten Schritte auf dem Handballparkett zu gehen. Die jüngsten Nachwuchshandballer des TSV Birkenau spielen und trainieren unterteilt in drei Altersgruppen nacheinander. „Pfandbon-Spende von EDEKA Bylitza: 888 Euro für die TSV-Minis“ weiterlesen

Edeka Markt Bylitza Birkenau spendet Pfandbons für die „TSV Minis“

Interview mit Kai Bylitza:

  1. Herr Bylitza, vor fast genau einem Jahr haben sie die Geschäftsführung des Edeka Marktes in Birkenau von Ihrem Vater übernommen. Wie groß ist die Verantwortung als einer der größter Arbeitgeber von Birkenau ?

    Es ist natürlich eine nicht unerhebliche Verantwortung Arbeitgeber von 75 Angestellten zu sein und damit hat man ja auch Verantwortung für die Gemeinde selbst. „Edeka Markt Bylitza Birkenau spendet Pfandbons für die „TSV Minis““ weiterlesen

Erfolgreiches Jahr wird mit Eltern-Kind-Stunde beendet

Am Mittwoch, 13.12.2017, trafen sich alle Spielerinnen und Spieler der TSV-Minis mit ihren Eltern und Geschwister zu einem gemeinsamen Eltern-Kind-Training in der Herrmann-Sattler-Halle. In der gut gefüllten Halle wurde zum Aufwärmen zunächst eine Abwandlung von Feuer-Wasser-Sturm gespielt: McDonalds. Dazu mussten sich teilweise Eltern und Kinder als Hamburger aufeinander stapeln. „Erfolgreiches Jahr wird mit Eltern-Kind-Stunde beendet“ weiterlesen

Die Minis 2017/2018

Hintere Reihe stehend von links nach rechts:

Mittlere Reihe stehend von links nach rechts:

Vordere Reihe sitzend von links nach rechts:

Auf dem Boden sitzend von links nach rechts:

Es fehlen:

Foto:

 

Hintere Reihe stehend von links nach rechts:
Trainerin Lea Fähling, Trainerin Miriam Hoffmann, Trainerin Margitta Berg

Mittlere Reihe stehend von links nach rechts:
Nils Engel, Ben König, Trainerin Vanessa Falter, Lin Schmitt, Sebastian Korell, Elia Fuchslocher, Lena Fähling, Marla Fuchslocher, Marius Horneff, Jan Schilling

Vordere Reihe sitzend von links nach rechts:
Annika Martin, Ilda Hasanagic, Jason Hördt, Lara Eisenhauer, Marie Fähling, Jolina Stegmaier, Maximilian Lais

Auf dem Boden sitzend von links nach rechts:
Luisa Göttmann, Emmy Zahn, Lina Plästerer, Marlene Axmann, Maximilian Greger

Es fehlen:  Juliana Kühnel, Frida Beckmann, Juna Ferge

TSV_Birkenau_Minis_1000px

Hintere Reihe stehend von links nach rechts:
Trainerin Lea Fähling, Trainerin Miriam Hoffmann, Trainerin Margitta Berg

Mittlere Reihe stehend von links nach rechts:
Nils Engel, Ben König, Trainerin Vanessa Falter, Lin Schmitt, Sebastian Korell, Elia Fuchslocher, Lena Fähling, Marla Fuchslocher, Marius Horneff, Jan Schilling

Vordere Reihe sitzend von links nach rechts:
Annika Martin, Ilda Hasanagic, Jason Hördt, Lara Eisenhauer, Marie Fähling, Jolina Stegmaier, Maximilian Lais

Auf dem Boden sitzend von links nach rechts:
Luisa Göttmann, Emmy Zahn, Lina Plästerer, Marlene Axmann, Maximilian Greger

Es fehlen:  Juliana Kühnel, Frida Beckmann, Juna Ferger, Franz Spikermann, Tom Buhrke, Jasper Tesarz, Leo Ferger, Josefine Granzner, Leo Schreckenberger, Deniz Vehabovic, Mara Burhke, Jule Schulz, Florian Suck, Johanna Granzner, Benjamin Schmitt, Mika Kellner, Leo Laudan, Trainerin Sabine Bielevelt

(Foto: Armin Etzel)

Die Minis 2015/2016

web_MinisGesamt_DL8G0118

Hintere Reihe stehend von links nach rechts:
Trainerin Vanessa Falter, Moritz Knogler, Gent Krasniqi, Mika Kellner, Benjamin Suck, Benjamin Schmitt, Florian Suck, Trainerin Miriam Hoffmann

Mittlere Reihe stehend von links nach rechts:
Jan Schilling, Lorena Hassel, Janika März, Luk Böhm, Raphael Dzemailovski, Lena Bylitza, Helena Künstle, Joel Rokossa, Mara Buhrke

Mittlere Reihe sitzend von links nach rechts:
Leon König, Trainerin Sabine Bielevelt, Deniz Vehabovic, Elia Fuchslocher, Lasse Michael, Trainerin Maja Zeides, Mika Pollakowsky, Tom Buhrk

Vordere Reihe sitzend von links nach rechts:
Valentina Künstle, Olivia Künstle, Marius Horneff, Leo Schreckenberger, Marla Fuchslocher, Frida Beckmann, Ilda Hasanagic

(Foto: Armin Etzel)

Pages: 1 2 Next