Damen 3 des TSV Birkenau beteiligen sich an der Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“

Die dritte Damenmannschaft des TSV Birkenau unterstützt im Jahr 2021 die wohltätige Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“. Nicht jedes Kind kann ein besinnliches und schönes Weihnachtsfest feiern. In Ländern wie Litauen, Moldawien oder Rumänien leben viele Kinder in großer Armut. Diesen Jungen und Mädchen kann mit der weltweit größten Geschenk-Aktion „Weihnachten im Schuhkarton” auf eine einfache Art und Weise viel Freude und Hoffnung geschenkt werden.

„Damen 3 des TSV Birkenau beteiligen sich an der Aktion „Weihnachten im Schuhkarton““ weiterlesen

TSV Birkenau 3 verliert im Auswärtsspiel bei der TSV Phönix Steinsfurt mit 23:19

Am sonnigen Sonntagnachmittag begegnen die TSV Damen 3 im Auswärtsspiel dem TSV Steinsfurt.
Den besseren Start ins Spiel erwischten die Gastgeberinnen. Erst nach 07. Minuten gelang das erste Tor für den TSV 3. Dann gestaltete die Partie sich ausgeglichen. Keine Mannschaft konnte sich absetzen. In der 13. Minute gelang es den TSV Damen das erste Mal die Führung im Spiel zu übernehmen. Diese wurde durch den TSV Steinsfurt sofort wieder ausgeglichen. In die Halbzeitpause ging es mit einer kleinen Führung mit einem Tor (11:12) für den TSV.

„TSV Birkenau 3 verliert im Auswärtsspiel bei der TSV Phönix Steinsfurt mit 23:19“ weiterlesen

Erster Sieg in der neuen Saison für die Damen 3 des TSV Birkenau

Damen 3 gewinnen 15:14 gegen TV Schriesheim

Nach der abgebrochenen Saison 19/20 entschieden sich die Damen 3 des TSV Birkenau freiwillig eine Liga abzusteigen.
Voller Motivation ging es in der Bezirksliga I ins erste Heimspiel. Zu einer ungewohnten Zeit und einer ungewohnten Halle traf man im ersten Spiel auf TV Schriesheim 2.

In den ersten Minuten merkte man die Nervosität auf beiden Seiten und so fiel erst nach 5 Minuten das erste Tor, zum 0:1 für Schriesheim.
Vorne konnte durch den TSV ausgeglichen werden. Das Spiel war geprägt von langen Angriffen und Fehlwürfen beider Mannschaften. Somit gelang es keiner Mannschaft sich abzusetzen und man ging mit 5:7 in die Halbzeit.

„Erster Sieg in der neuen Saison für die Damen 3 des TSV Birkenau“ weiterlesen

Damen 3 verlieren bei SG Bammental-Mückenloch

Die Damen 1c des TSV Birkenau verlieren am vergangenen Samstagnachmittag gegen die SG Bammental-Mückenloch 17:26 (10:11). 

Wir gewohnt kommt die Mannschaft von Bernhard Stichling gut ins Spiel. Durch konsequente Torabschlüsse und Unterstützung von Spielerinnen aus der zweiten Mannschaft des TSV Birkenau, gelingt es der Heimmannschaft Bammental-Mückenloch erst in der 13. Spielminute erstmals in Führung zu gehen (5:4). Die Abwehrwehr der TSV‘lerinnen ist schwer zu durchdringen und bekommt großen Rückhalt der gut aufgelegten Torwartin Birgit Schura. Dennoch gehen die Gastgeberinnen mit einem Treffer mehr in die Halbzeitpause (10:11). 

Die Euphorie als Tabellenvorletzter weiterhin so gut es geht dem Tabellen Dritten die Stirn zu bieten geht schnell verloren. Durch mangelnde Kondition und hieraus fehlende Konzentration werden in der zweiten Halbzeit zahlreiche 7m-Tore vergeben. Die Kräfte verschwinden und die Abwehr agiert nicht mehr als Einheit (11:16, 40. Spielminute). Im Angriff fehlen unseren Spielerinnen die Alternativen und Ideen – sowohl spielerisch, als auch personell. Schließlich trennen sich die Mannschaften mit einem Endstand von 17:26.  

Ein großes Dank geht wie immer an die Spielerinnen der AD-Mannschaft, sowie die Unterstützung aus der 1b-Damen Mannschaft. 

TSV Birkenau: Schura (Tor); Laßlop, Bechtold (2), Drost (2), Himmel, Kleinert (2), Martin, Mülbert, Bielevelt, Schneiderheinze(5/3), Göttmann (3), Hohl, V. Falter (3/2) 

Bericht: Anne Hohl

Pages: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 Next