Tabellenführer der dritten Liga für Damen 1 derzeit eine Nummer zu groß

Allensbach_1.D 14.01.17 Nico

Es war die erwartete Niederlage der TSV-Damen beim 3. Liga-Tabellenführer SV Allensbach und auch über Höhe der 10 Tore Differenz musste man sich am Ende nicht streiten. Dass das Trainergespann Höly/Weber dennoch mit der eigenen Mannschaft zufrieden war, lag an einer kämpferisch einwandfreien Vorstellung ihrer Damen und dokumentierte, dass man im TSV-Lager derzeit andere Ziele verfolgen muss. „Tabellenführer der dritten Liga für Damen 1 derzeit eine Nummer zu groß“ weiterlesen

Drittliga-Damen zeigen trotz Niederlage eine klasse Partie gegen Möglingen

1-d_mo%cc%88cklingen-11-12-16-leo

Die Drittliga-Handballerinnen des TSV Birkenau brachten den Favoriten gehörig ins Wanken, doch am Ende triumphierte der Tabellenzweite und feierte mit einem Freudentänzchen in der Langenberghalle seinen hart erkämpften „Auswärtssieg“. Gegen den TV Möglingen zeigten die Birkenauerinnen wieder einmal großes Können und klasse Kampfgeist, leisteten sich jedoch erneut zehn schwache Minuten nach der Halbzeit und unterlagen am Ende knapp mit 29:31 (15:18). „Drittliga-Damen zeigen trotz Niederlage eine klasse Partie gegen Möglingen“ weiterlesen

Auswärtssieg der Damen 1 will nicht gelingen

kandel_1-d-03-12-16-jula

Birkenaus 3. Liga-Handball-Damen werden in diesem Jahr keinen Punktgewinn mehr in fremder Halle verbuchen können, mit 26:33 musste sich der Aufsteiger auch im letzten Vorrundenspiel in fremder Halle gegen Kandel geschlagen geben. Somit wird die Höly/Weber-Truppe aller Voraussicht nach auch nach dem letzten Heimspiel am kommenden Sonntag gegen Möglingen auf dem drittletzten Platz über die Weihnachtspause überwintern. „Auswärtssieg der Damen 1 will nicht gelingen“ weiterlesen

Wichtiger Erfolg der Drittliga-Damen gegen Tabellenschlusslicht Pforzheim

1-d_pforzheim-26-11-16-ronja

Einen deutlichen 29:17-(11:9)-Erfolg schafften die 3.Liga-Handballerinnen des TSV Birkenau gegen die HSG TB/TG 88 Pforzheim. Gegen das bislang nur mit einem Pluspunkt ausgestattete Tabellenschlusslicht gerieten die Gastgeberinnen nie in Rückstand, hatten jedoch in der ersten Halbzeit mehr Mühe als erwartet. Ausschlaggebend für den am Ende ungefährdeten Erfolg war eine souveräne 2. Halbzeit, in der das TSV-Team dank einer offensiven Abwehrarbeit Ballgewinne erzielte, die konsequent in eigene Treffer verwertet wurden. „Wichtiger Erfolg der Drittliga-Damen gegen Tabellenschlusslicht Pforzheim“ weiterlesen

Unglückliche Niederlage der Damen 1 nach großem Kampf in Regensburg (26:27)

regensb_1-d-19-11-16-lena-n

Der erste Punktgewinn in fremder Halle der Handball-Damen des TSV Birkenau in der 3. Liga lässt weiter auf sich warten. Erneut denkbar knapp mit 26:27 musste sich der Aufsteiger dem ESV Regensburg geschlagen geben und verpasste damit die Chance, punktemäßig an den Gastgebern vorbei zu ziehen. Parallel zu der ein-Tore-Niederlage in Korb vor drei Wochen bot die Höly/Weber-Truppe den Oberpfälzern einen großen Kampf und stand einem Punktgewinn greifbar nahe. Den letzten Wurf konnte Regensburgs Torfrau Chaira Zellner gekonnt parieren und besiegelte damit die unglückliche Niederlage. In den knapp fünf Minuten zuvor hatten die aufopferungsvoll kämpfenden Gäste einen 23:27-Rückstand auf 26:27 verkürzt, zu mehr sollte es aber nicht mehr reichen. „Unglückliche Niederlage der Damen 1 nach großem Kampf in Regensburg (26:27)“ weiterlesen

Pages: Prev 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ... 43 44 45 Next