Südbadischer Meister der Saison 2017/2018 zu Besuch bei der weiblichen C-Jugend des TSV Birkenau

Für ein Testspiel am 7. September 2018 reiste die weibliche C-Jugend der SG Kappelwindeck/Steinbach mit dem Titel „Südbadischer Meister 2017/2018“ im Gepäck an.  Ein Handycap der angereisten Gäste war sicherlich, dass diese das erste Mal mit Harz spielten, was sich in manchen Fehlpässen und Unsicherheiten niederschlug.

Die TSV-Mädchen zeigten sich als Team. Speziell die Abwehr funktionierte sehr gut, so dass man die erste Halbzeit mit 12:7 beenden konnte.

Auch in der zweiten Halbzeit gaben die Birkenauer Spielerinnen das Spiel nicht aus der Hand, obwohl es Phasen der Unkonzentriertheit in dem sehr fairen Spiel gab. Die Torerfolge waren recht gleichmäßig auf viele Köpfe verteilt. Durch das schnelle Umschaltspiel der Mädels wurden immer wieder Mitspieler freigespielt. Nach 50 Minuten Spielzeit konnte der nächste Sieg in einem Testspiel vor der kommenden Saison mit 23:17 gefeiert werden.

Einen Tag später trafen sich dann die Mädels um das jährliche Fotoshooting zu absolvieren. 

(Bericht + Bild: C. Bock)

C-Jugend gewinnt Testspiel gegen die Flames mit 23:19

Am Montag, 13. August 2018, fand das mit Spannung erwartete Testspiel der weiblichen C-Jugend gegen die Flames aus Bensheim-Auerbach statt. Der Beginn war nicht im Sinne der Birkenauer, denn man lag relativ schnell mit 0:4 hinten. Als in dieser Phase auch noch 2 Siebenmeter vergeben wurden, stieg nicht nur bei den Zuschauern in der Halle die Anspannung.
Jedoch konnten die TSV-Spielerinnen das Blatt wenden. Die Abwehr arbeitete in der zweiten Halbzeit konzentrierter. Durch gekonnte Zuspiele wurden im Angriff schöne Tore erzielt. Das Engagement wurde belohnt und führte zum verdienten Endergebnis von 23:19.

Bericht: C. Bock

Vier C-Jugend-Spielerinnen für das Südcamp 2018 nominiert

Am Samstag, 28. Juli 2018, trafen sich die vier TSV-Spielerinnen Marlene Bock, Julia Böhler, Anna Knapp und Ronja Slomski gemeinsam mit ihrem Heim- und Auswahltrainer Steffen Piffkowski in Walldorf und fuhren gemeinsam mit den BHV-Auswahlspielerinnen des Jahrgangs 2004 sowie ihren männlichen Kollegen aus 2003 zum Südcamp nach Tailfingen.
Beim Südcamp treffen sich die Auswahlmannschaften der Landesverbände Bayern, Baden, Sachsen, Südbaden und Württemberg vom 28. Juli bis 04. August in der Landessportschule Albstadt. „Vier C-Jugend-Spielerinnen für das Südcamp 2018 nominiert“ weiterlesen

C-Jugend mitten in der Vorbereitung

Am Freitag, 13.07.2018, traf sich die weibliche C-Jugend um 17:00 Uhr zum Training in der Hermann-Sattler-Halle. Nach einer Stunde anspruchsvollem und konzentriertem Training ging es für die Mädchen und Trainer Steffen Piffkowski mit drei Autos runter ins Birkenauer Schwimmbad. Die Mädchen zogen sich schnell um und dann ging’s ab ins Wasser. „C-Jugend mitten in der Vorbereitung“ weiterlesen

C-Jugend-Einladungsturnier in Edingen

Am 29. April fand in Edingen ein Einladungsturnier der SG Edingen/Friedrichsfeld statt. Grundlage hierfür bildet die seit 50 Jahren bestehende Partnerschaft der Gemeinden Edingen-Neckarhausen und Plouguerneau. Plouguerneau liegt im Nordwesten Frankreichs und ist über 1.000 km von Edingen entfernt. Vom dortigen Handballverein Entente des Abers HB waren u. a. zwei weibliche U16-Mannschaften für das Turnier bzw. den einwöchigen Besuch angereist. „C-Jugend-Einladungsturnier in Edingen“ weiterlesen

28:27 Sieg gegen WSG Kraichgau-Hardt: wC1 gelingt der Sprung auf den dritten Tabellenplatz

Mit einem beherzt geführten Spiel gegen die WSG Kraichgau-Hardt gelang der wC1 ein unerwartet gutes Saisonergebnis. Der 28:27 Sieg führte zu einem hervorragenden dritten Tabellenplatz – Mitkonkurrent Bammental konnte im letzten Spiel noch überholt werden. „28:27 Sieg gegen WSG Kraichgau-Hardt: wC1 gelingt der Sprung auf den dritten Tabellenplatz“ weiterlesen

Pages: Prev 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ... 46 47 48 Next