Bericht der Jahreshauptversammlung

Bericht der weiblichen Handballjugend

Endlich konnte wieder Handball gespielt werden! Zwar gab es auch in der Saison 2021/22 coronabedingte Spielabsagen, aber dennoch konnte eine Saison wieder spielerisch entschieden werden. Ende März konnte die weibliche Handballjugend durch ihren Kuchenverkauf zu Gunsten der Ukrainehilfe unter dem Motto „Kinder helfen Kindern“ Flüchtlingswaisen, die zurzeit in Weinheim leben, mit über 2000 € unterstützen.

„Bericht der Jahreshauptversammlung“ weiterlesen

Kämpferherz im Heimspiel der weiblichen D-Jugend des TSV Birkenau gegen den TSV Amicitia 06/09 Viernheim

Vor einer guten Kulisse empfing am Samstagnachmittag die weibliche D-Jugend des TSV Birkenau die Gäste aus Viernheim. Die Zuschauer bekamen hier eine packende Partie zwischen zwei am Anfang gleich starken Teams zu sehen.

(Bericht: Lina Pflästerer-Treceno)

„Kämpferherz im Heimspiel der weiblichen D-Jugend des TSV Birkenau gegen den TSV Amicitia 06/09 Viernheim“ weiterlesen

Erstes Rundenspiel für die weibliche D-Jugend – TSV Birkenau – TSG Ketsch 3:26 (1:10)

Nachdem das erste Spiel gegen Vogelstang ausgefallen war, konnte die weibliche D-Jugend am Sonntag ihr erstes Spiel gegen die TSG Ketsch in der eigenen Halle bestreiten. Leider musste sich die junge Mannschaft mit 3: 26 geschlagen geben.

(Bericht: Monika Martin, Bilder: Carola Sattler)

„Erstes Rundenspiel für die weibliche D-Jugend – TSV Birkenau – TSG Ketsch 3:26 (1:10)“ weiterlesen

wJD siegt standesgemäß gegen Tabellenschlusslicht

Beim Blick auf die Tabelle und die bisherigen Spiele können einem die Mädels der JSG Ilvesheim/Ladenburg schon leid tun. Ohne Punktgewinn mit teilweise haushohen Niederlagen jedoch top motiviert reisten sie zum Heimspieltag zugunsten von „Kinder unterm Regenbogen“ nach Birkenau, um auch dort chancenlos mit 5:24 die Segel streichen zu müssen. 

(Bericht: Mario Schulz, Bilder Armin Etzel)

„wJD siegt standesgemäß gegen Tabellenschlusslicht“ weiterlesen
Pages: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ... 36 37 38 Next