zurück zur TSV Hauptseite

« | Home | »

Alle weiblichen Jugendmannschaften des TSV erstmals in der höchsten Spielklasse…

AJgdBWOL

Mit dem Einzug der weiblichen A-Jugend in die BWOL am Sonntag und der ein Tag zuvor ebenfalls souveränen Qualifikation für die BWOL der B-Jugend spielen erstmals in der Vereinsgeschichte des TSV Birkenau alle Jugendmannschaften in der höchsten Spielklasse.

BWOL A-Jugend

Die A1-Jugend kämpft in der kommenden Saison 2013/2014 in der Baden-Württemberg-Oberliga und der neu formierten Jugendbundesliga (wir haben berichtet). Die A2-Jugend spielt in der ebenso herausfordernden Sonderstaffel des Handballkreises Mannheim.

BWOL-Qualifikation

Unsere B1-Jugend konnte das Ticket für die Baden-Württemberg-Oberlga lösen, indem sie sich souverän in der Qualifikation durchsetzen konnte.

2013_04_27_b-jugend-quali-badenliga-550px

Die B2-Jugend trifft in der Badenliga auf ebenbürtige Mannschaften aus dem Badischen-Handball-Verband. Nach dem Zulauf vieler Spielerinnen hat sich die Abteilungsleitung erst kürzlich dazu entschlossen, eine dritte Mannschaft (B3-Jugend) auf Kreisebene in der Sonderstaffel antreten zu lassen.

c-jugend-quali-badenliga1

Auch die C1-Jugend konnte sich für die Badenliga qualifizieren, die C2-Mädels bestreiten in der Kreisstaffel die Spiele der Saison 2013/2014.

Die D1-Jugend wird 2013/2014 in der Sonderstaffel, die D2-Jugend in der Kreisstaffel des Handballkreises Mannheim gefordert sein.

Für die E1-Jugend stehen Spiele in der Kreisstaffel auf dem Plan, die E2-Jugend tritt in der Nachwuchsrunde an.

Mit der Teilnahme von insgesamt 11 Jugendmannschaften an der Spielrunde 2013/2014 zuzugülich der 3 aktiven Mannschaften (Damen 1 in der Badenliga, Damen 2 in der Kreisliga und Seniorinnen) gehen insgesamt erstmals 14 weibliche Mannschaften des TSV Birkenau an den Start – ein weiterer Meilenstein in der Vereinsgeschichte und einmalig im badischen Handballverband. Der Aufwärtstrend hält weiter an – eine spannende Saison wartet auf die Spielerinnen, Trainer, Verantwortlichen und Fans!

„Wir sind stolz auf die Leistung der jungen Talente und der Trainer sowie allen Beteiligten drum herum! Es ist Wahnsinn, wie sich die Abteilung in den letzten Jahren entwickelt hat! Dazu hat jeder seinen Beitrag geleistet – es ist toll, dabei sein zu dürfen und die Geschichte mitschreiben zu können“, so der sichtlich überwältigte stellvertretende Abteilungsleiter Sven Holland.

Themen: Allgemein | Kein Kommentar »

Von Sven Holland | 30.Juni 2013

Kommentare

  • 3. Liga #wirsinddabei

  • Aktuelle Themen

    . . .
  • Schnellauswahl

  • Terminkalender

    August 2017
    M D M D F S S
     123456
    78910111213
    14151617181920
    21222324252627
    28293031EC
  • Nächste Termine

  • Weitere TSV-Blogs

  • TSV-Login