Handball Damen BWOL, TSV Birkenau – HSG Schenkenzell/Schiltach 24:23

Samstag 15.02.2020

Neue Hoffnung im Abstiegskampf

Mit dem 3. Sieg in Folge haben sich die Handball Damen des TSV Birkenau im Kampf um die Nichtabstiegsplätze in der Baden Württemberg Oberliga zurück gemeldet. Durch den 24:23 Sieg ist man nun nach Punkten mit den Schwarzwälderinnen gleichgezogen, und hat bei möglichen vier Absteigern den Abstand zum rettenden Mittelfeld wieder hergestellt.

(Bericht: Udo Laßlop, Bilder: Armin Etzel)

„Handball Damen BWOL, TSV Birkenau – HSG Schenkenzell/Schiltach 24:23“ weiterlesen

HSG Leinfelden-Echterdingen – TSV Birkenau 29:30 (Halbzeit 16:13)

Birkenaus BWOL- Handball Damen bereiten ihrem neuen Trainer einen Einstand nach Maß. Mit einem überraschenden 30:29 Sieg beim Tabellenvierten HSG Leinfelden- Echterdingen wurde auch das zweite Spiel in Folge unter Armin Merz gewonnen.

(Bericht : Udo Laßlop, Bild : Emil Hofmann)

„HSG Leinfelden-Echterdingen – TSV Birkenau 29:30 (Halbzeit 16:13)“ weiterlesen

Die Damen wollen wieder punkten!

Am Samstag den 25.01.2020 um 20 Uhr geht es in das erste Heimspiel 2020 und die Damen wollen ihre ersten 2 Punkte in der Birkenauer Langenberghalle lassen.

Das Hinspiel in Steißlingen am Bodensee verlief nicht ganz optimal für die Mädels, denn sie starteten mit einem 0:8 Rückstand in das Spiel und erzielten erst in der 13. Minute das 1 Tor. Die zweite Halbzeit verlief deutlich besser, trotz dessen verloren sie das Spiel mit 33:28

Am Samstag möchten sie mit neuer Energie und viel Motivation in das erste Heimspiel 2020 starten.

Bericht: Danijela Rajic; Foto:Armin Etzel

Vorbericht zum Spiel am 19.01.2020 gegen Bönnigheim

Nach 5-wöchiger Winterpause startet die 1.Damenmannschaft des TSV Birkenau in die Rückrunde. Am Sonntag, den 19.01.2020 um 16.45 Uhr gastieren sie beim TSV Bönnigheim. Das letzte Spiel verloren die Birkenauer Damen mit 28:31 gegen den TSV Heiningen und stehen somit auf dem 11.Tabellenplatz mit 10:18 Punkten. Wobei Bönnigheim mit 16:12 Punkten den 7.Tabellenplatz belegt. Das Team unter Trainer Timo Baumann hofft auf einen besseren Start ins neue Jahr und würde sich über zahlreiche Unterstützung freuen.

Bericht: Aylin Hofmann; Foto:Armin Etzel

Damen verlieren gegen TSV Heiningen mit 28:31 (14:17)

Nach den zuletzt gezeigten Leistungen wollte man noch einen versöhnlichen Jahresabschluss hinlegen. Dies gelang gegen den Tabellen-Dritten, dem TSV Heiningen, nur bedingt. Vor heimischer Kulisse lief man das komplette Spiel über einem, wenn auch teilweise knappen Rückstand hinterher.

(Bericht: Peter Bussek, Bilder: Armin Etzel)

„Damen verlieren gegen TSV Heiningen mit 28:31 (14:17)“ weiterlesen

Tabellendritter bei 1. Damen am Samstag 14.12. 18:00 Uhr zu Gast

Am kommenden Samstag den 14. Dezember treffen unsere Birkenauer Damen erneut auf den TSV Heiningen. Die Mannschaft startet mit gemischten Gefühlen in die  Rückrunde. Nach einem eher unerwarteten Start die Baden-Württemberg Oberliga konnten unsere Damen in den vergangenen Heimspielen immer mehr zeigen, dass sie trotz der so jungen Mannschaft durch aus in der Oberliga präsent und nicht zu unterschätzen sind. Der TSV Heiningen, welcher zur Zeit an dritter Stelle in der Tabelle steht, ist ein Gegner vor dem man Acht haben muss, welcher aber schlagbar sein kann. Die Stärke unsere Damen sind die Heimspiele und somit brauchen sie am Samstag um 18 Ihr in der Langenberghalle in Birkenau Eure Unterstützung. Wir freuen uns auf euch!

Bericht: Sina Golla; Bild Armin Etzel

Pages: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ... 52 53 54 Next