E2 und Minis machen kurzfristiges Freundschaftsspiel nach einer Spielabsage

web_anna

Eine Stunde vor Spielbeginn und Start des Heimspieltages wurde leider das Spiel der E2 in der Nachwuchsrunde durch die JSG Ilvesheim/Ladenburg wegen Krankheit und Verletzungen abgesagt. Kurzerhand wurde ein internes Freundschaftsspiel einberufen. Die Mannschaften wurden durch Minispieler und -spielerinnen aufgefüllt, die am Vormittag bereits Training hatten.

 

web_hanna

Ex-Bundesliga-Schiedsrichter Matthias Knapp war spontan bereit, die insgesamt sehr faire Partie zu pfeifen. Tolle Ansätze waren durch die zahlreichen Fans und natürlich Eltern der Minis zu bestaunen. Das für die Kleinen neue Spiel 2 x 3 gegen 3 wurde sofort perfekt verstanden und umgesetzt.

web_amy

Die beiden Trainer Sonja Wink und Heiko Müller freuen sich bereits auf die Zusammenarbeit mit den neuen Spielerinnen eines guten Jahrganges 2004.

In der spannenden Partie gelang Nele Heckmann per 7-Meter der Ausgleichstreffer zum verdienten 18:18 Unentschieden und Endstand der Partie. Alle Kinder waren begeistert und die Minispielerinnen werden zum nächsten E-Jugendtraining in die Sporthalle kommen.

web_nele

Die Partie gegen die JSG Ilvesheim/Ladenburg wird kurzfristig nachgeholt. Der Termin steht noch nicht fest, wird aber zeitnah bekanntgegeben.

(Bilder: Steffen Hoffmann)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.