1b-Damen verlieren gegen Badenliga-Tabellennachbar Königshofen/Sachsenflur

1b_König_Sachs 19.03.17 Annika

Die Tabellennachbarn aus Birkenau und Königshofen/Sachsenflur starteten vom Anpfiff weg mit Vollgas in die Badenliga-Begegnung. Beim Stand von 5:5 taten sich in der TSV-Abwehr plötzlich große Lücken auf – gleichzeitig wurden Torchancen leichtfertig ausgelassen. So konnten die Gäste schnell mit 5:12 in Führung gehen.

1b_König_Sachs 19.03.17 Lejla

In der 15. Minute nahm Julius Schäfer sein Team-Timeout und stellte seine Mannschaft neu ein. Nach den ernsten Worten des Trainers war Birkenau wacher. Der TSV holte durch aggressive Abwehrarbeit und konzentriert vorgetragene Angriffe den Rückstand Tor um Tor auf. Beim Stand von 12:14 wurden die Seiten gewechselt.

1b_König_Sachs 19.03.17 Kathi

Die zweite Halbzeit begann abermals ohne großes Abtasten. Beide Teams kämpften vom Anpfiff weg leidenschaftlich um jeden Treffer in dieser Partie. Die Birkenauerinnen setzten ihre Aufholjagd geradlinig fort und verbuchten in Minute 45 durch einen Treffer von Katharina Mink das 22:21.

1b_König_Sachs 19.03.17 Maike

Leider schafften es die Schützlinge von Julius Schäfer nicht, die Führung gegen die unentwegt kämpfenden Gäste zu behaupten. In der Schlussphase mussten die Birkenauerinnen erneut einen Rückstand hinnehmen. Trotz aller Versuche, eine drohende Niederlage abzuwenden, musste sie sich am Ende des Spiels gegen entschlossen aufgetretene Damen von Königshofen/Sachsenflur mit 26:28 geschlagen geben. Die Birkenauerinnen bleiben auch nach der Niederlage auf dem 4. Tabellenplatz.

Am nächsten Wochenende steht das Auswärtsspiel bei der TG Neureut ab 15.30 Uhr auf dem Spielplan.

TSV Birkenau:
Vanessa Falter und Annika Schlechter (Tor), Michelle Bürner, Kristina Falter, Nadine Kießler (1), Lea Schmitt (2), Leonie Scholl (5), Kataharina Mink (3), Lejla Crnisanin (2), Michelle Schütz, Maike Vondermühl (11/3), Sonja Wink (2)

(Bericht: Peter Schütz; Fotos: Armin Etzel)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.