D-Jugend weiterhin ungeschlagen an Tabellenspitze

Mit einem 20:16 gegen die MSG Heleusaase bauen die D-Jugend Mädels ihre Tabellenführung weiter aus. Vorgezogene Weihnachtsgeschenke gab es dabei allerdings nicht vom Gegner.

In dem Spiel war wieder alles geboten was das Handballerherz begehrt. Gleich zu Anfang übernahmen die Mädels des TSV die Führung und gaben diese auch bis Ende des Spiels nicht mehr aus der Hand.

Leider machte sich öfter mal Unsicherheit im Spiel des TSV breit, was dem Gegner immer wieder die Möglichkeit verschaffte die Tordifferenz zu verkürzen. Das machte zwar das Spiel spannender, trug aber nicht gerade zur Schonung der Nerven der mitgereisten Zuschauer bei.

Insbesondere die Abwehrleistung machte ab und zu mal Sorgen. Dank der guten Torwartleistung von Stella Nufer konnte hier jedoch Schlimmeres verhindert werden.

Durch eine kluge Wechseltaktik schaffte es das Trainerduo Leonhard/ Becker dann auch immer wieder die Mädels auf Linie zu bringen. Zur Halbzeit stand es dann verdientermaßen 13:9 für den TSV.

Den besseren Start in die zweite Halbzeit hatte die MSG, die bis auf 2 Tore herankam. Es dauerte dann auch bis zur 7. Minute ehe Sarah Bussek durch einen souverän verwandelten 7-Meter das erlösende erste Tor schaffte.

Das Tor wirkte wie ein Wachruf. Die TSV-Mädels wurden in der Folge stabiler und spielten phasenweise sogar einen 6-Tore Vorsprung heraus. Kristin Epple schaffte es in den entscheidenden Situationen immer wieder durch gekonnte Einzelaktionen die mittlerweile gut gestaffelte Abwehr der MSG zu knacken. Da half auch die vom Trainer der MSG genommene Auszeit kurz vor Ende des Spiels nichts mehr. Und so gingen die TSV-Mädels wieder dank einer sehr guten Mannschaftsleistung als Sieger vom Platz.

TSV Birkenau: Stella Nufer (Tor), Lisa Schilling (4), Lara Zaplatilek, Anni Schreckenberger (1), Angela Strambach, Jule Jäger (3), Kristin Epple (7), Leonie Murowatz, Sarah Bussek (5/2)

(Bericht: Kay Nufer, Bilder: Christian Zaplatilek)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.