Großer Schritt in Richtung Klassenerhalt möglich

Am Sonntag den 08.04.2018 geht es für die 1. Damen Mannschaft des TSV Birkenau zur FSG Ober Eschbach/Vortaunus, die zurzeit auf dem 7. Tabellenplatz rangieren. Gespielt wird um 16 Uhr in der Albin-Göhring-Halle Ober-Eschbach (Massenheimer Weg 2,61352 Bad Homburg). Im Hinspiel konnte das TSV-Lager lange mithalten, es war ein Spiel auf Augenhöhe, erst gegen Ende entschied sich das Spiel durch zu viele einfache Fehler zu Gunsten der FSG . Die Damen des TSV’s möchten auf ihre gute Leistung vor zwei Wochen gegen den Tabellenführer aufbauen und werden konzentriert und motiviert an das Spiel rangehen. Wenn das Vorgenommene gelingt, kann eventuell der zweite Auswärtssieg eingefahren werden und die TSV-Mädels machen einen sehr großen Schritt nach vorne im Kampf um den Klassenerhalt. Zudem kann Trainer Timo Baumann am Sonntag aus dem Vollen schöpfen, es sind alle Spielerinnen mit an Bord und die spielfreie Woche konnte gut genutzt werden, um Kräfte zu sammeln und sich optimal auf das kommende Spiel vorzubereiten. Auf zahlreiche Unterstützung der Fans würde sich die Mannschaft auch auswärts sehr freuen!

Bericht : Nicola Baumann, Foto: Armin Etzel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.