Bilderarchiv

bilder.jpg

IM JAHR 2009

C-Jugend gegen TSG Ketsch (01. Dezember 2009)

A-Jugend beim TSV Rot (07. November 2009)

C-Jugend gegen TSG Ketsch (31. Oktober 2009)

B-Jugend gegen SG St. Leon (18. Oktober 2009)

Sommerakademie Schulung III (08. August 2009)

Sommerakademie Schulung II (18. Juli 2009)

C- & B-Jugend Beachturnier in Weinheim (12. Juli 2009)

Sommerakademie Schulung I (04. Juli 2009)

C-Jugend Tannenbuckelturnier in Birkenau (14. Juni 2009)

B-Jugend Tannenbuckelturnier in Birkenau (13. Juni 2009)

C-Jugend Beachturnier in Krumbach (07. Juni 2009)

C-Jugend Badenliga-Quali in Heddesheim (09. Mai 2009)

B-Jugend Badenliga-Quali in Brühl (26. April 2009)

1. Damen gegen die SG Heddesheim (19. April 2009)

Landespokal: VfL Waiblingen – TS Ottersweier (05. April 2009)

Landespokal: SG Leutershausen – TSV Zizishausen (05. April 2009)

A-Jugend Landespokal gegen VfL Waiblingen (05. April 2009)

D-Jugend bei der JSG Bergstraße (29. März 2009)

C-Jugend Final-Rückspiel in Ketsch (28. März 2009)

C-Jugend Final-Hinspiel gegen Ketsch (22. März 2009)

C-Jugend Halbfinal-Rückspiel in Heidelsheim (15. März 2009)

A-Jugend gegen die HSG Pforzheim (15. März 2009)

A-Jugend gegen die TG Neureut (07. März 2009)

C-Jugend gegen SG St. Leon (07. Februar 2009)

B-Jugend gegen die TG Laudenbach (07. Februar 2009)

C-Jugend bei der TSG Weinheim (31. Januar 2009)

A-Jugend bei der SG St. Leon (31. Januar 2009)

Spielszenen 1. Damen 2008/2009 (28. Januar 2009)

A-Jugend gegen Heidelsheim (24. Januar 2009)

ZURÜCK ZUR BILDERGALERIE

B-Jugend erreichte 1. Platz in Dieburg

Am Sonntag, den 17.08.2008, ging es um Punkt 12 Uhr auch für die B-Jugend des TSV Birkenau zum Rasenturnier in Dieburg los. Nach einer langen Fahrt trafen die Mädels gegen 13:15 Uhr ein. Da das erste Spiel erst um 14:15 Uhr beginnen sollte, blieb noch genug Zeit zum gemütlichen Umziehen, Aufwärmen und Besprechen.

Ein wenig müde von der Fahrt trampelte die Mannschaft zum Spielfeld. Als es dann hieß: „Einer für alle, alle für einen!“, waren die meisten wieder hoch konzentriert. So gewann die B-Jugend das erste Spiel gegen die JSG Groß-Umstadt/Habitzheim mit 6:3. Das nächste Spiel sollte um 15:06 Uhr angepfiffen werden, so konnten die Fehler des vorherigen Spiels besprochen werden. Dann ging es auch schon los und die weibliche B-Jugend zeigte zum 2. Mal ihr Können und gewann gegen HSG Eppertshausen/Münster mit einem klaren Spielstand von 10:0. Durch die gefühlten 40C° auf dem Spielfeld waren die Mädels ziemlich erschöpft und gönnten sich bis zum nächsten Spiel eine eiskalte Cola oder ähnliches.

Um 15:40 Uhr begann das Spiel gegen die WJSG Dieburg/Gr.-Zimmern und auch diese Mannschaft konnte unsere B-Jugend-Mädels nicht aufhalten. So endete das Spiel 1:6 für den TSV Birkenau.

Wieder wurden in der Pause die Fehler und Auffälligkeiten des Spiels besprochen und geklärt. Da keiner unserer Gegner aus unserer Nähe kam und somit keiner wusste, was auf uns zukommt, machten sich unsere Mädels auf alles bereit. Doch souverän gewannen sie auch gegen HSG Großen-Busek um 16:21 Uhr mit 7:0. Bis zum letzen Spiel gegen JSG Odenwald blieb nicht viel Zeit. Aber alle Mädels aus unserer B-Jugend waren fest entschlossen, auch das letzte Spiel noch zu gewinnen. Um 16:45 Uhr wurde angepfiffen. Der TSV Birkenau hatte mit anfänglichen Schwierigkeiten wie z.B. Passfehlern zu kämpfen. Doch so leicht wollten sie sich nicht geschlagen geben und das Spiel endete mit 4:8 für den TSV. Ungeschlagen holte die B-Jugend den 1.Platz… (Marcella Wege)

D-Mädels in Dieburg ungeschlagen Zweiter

Um 8 Uhr früh am Sonntag hieß es „Aufbruch“ für die weibliche D-Jugend zum gemeinsamen Turnier mit der C- und B-Jugend des TSV Birkenau nach Dieburg, denn bereits um 9.45 Uhr wartete der 1. Gegner Epperthausen/Münster auf die jungen Odenwälderinnen.

Mit 12:0 wurde die 1. Hürde mit Bravour genommen und die mitgereisten Eltern sahen ein von Birkenauer Seite schnelles und interessantes Spiel. Im zweiten Spiel gegen die Spielgemeinschaft Dieburg/Großzimmern konnten die Mädels ihre Chancen nicht in Tore umsetzen und vergaben beste Einwurfmöglichkeiten. Die Partie endete Unentschieden mit 5:5.

Im dritten Spiel am Sonntagmorgen gegen Groß-Umstadt/Habitzheim II spielte der TSV durch gekonnt vorgetragene Tempogegenstöße toll auf und gewann deutlich mit 10:0. Auch im letzten Spiel dieses Turniers gegen Groß-Umstadt/Habitzheim I führten die Mädels aus Birkenau bis kurz vor Schluß mit 5:4, ehe der 5:5-Ausgleich fiel.

So wurden die D-Mädels ungeschlagen Zweiter und fuhren zur vollsten Zufriedenheit aller Beteiligten müde aber glücklich wieder nach Hause.

C-Jugend erreicht 1. Platz in Dieburg

Am Sonntag, den 17.08.2008, ging es um 10:30 Uhr – nachdem die D-Jugend schon um 8:00 Uhr Abfahrt hatte – auch für die C-Jugend des TSV Birkenau auf zum Rasenturnier der SG Dieburg. Sie wussten nicht, was sie erwartet, denn keine der Mannschaften kam aus ihrer Nähe.

Als endlich alle Mädels eingetroffen waren, wurde sich schnell umgezogen und aufgewärmt, denn viel Zeit zum 1. Spiel blieb nicht. Nachdem die Aufstellung für das Spiel gegen die JSG Gersprenztal bekannt gegeben wurde, hieß es: „Einer für alle, alle für einen“ – das Spiel begann. Diesmal klappte es auch, gleich beim 1. Spiel zu zeigen, was die Mädels draufhaben – denn dies gelang in vorherigen Turnieren oft nicht. Souverän gewann die C-Jugend das Spiel mit 10:0.

Nach einer Pause und einem ausgefallenen Spiel, da der TV Hochstetten nicht erschien, machten sich alle für das nächste Spiel gegen Schaafheim bereit. Gleich nach Spielbeginn dominierte der TSV Birkenau, es wurden Traumpässe gespielt und jeder hatte seinen Spaß, nur die Gegner nicht, denn unsere C-Jugend gewann mit 7:1 Toren. Endlich traf auch die B-Jugend ein und begann mit ihrem Turnier. Nach einer weiteren Erholungspause ging es zum letzten Vorrundenspiel gegen die wahrscheinlich stärkste Mannschaft des Turniers (neben dem TSV Birkenau), die JSG Groß-Umstadt/Habitzheim. Aber auch diese C-Jugend sollte den Mädels nicht im Weg stehn – klar und verdient gewannen sie mit 11:4.

Direkt nach diesem Spiel wurde um den Einzug ins Finale gespielt, wieder gegen die JSG Gersprenztal. Ohne Probleme und mit vielen Tempogegenstößen gewannen die Mädels souverän mit 16:0. Parallel dazu entschied sich auch, wer als zweites am Finale teilnehmen würde: wie vermutet war er die JSG Groß-Umstadt/Habitzheim. Jetzt wollte keiner der Mädels mehr den Turniersieg aus der Hand geben und jeder würde kämpfen, wenn es nötig sein würde.

Endlich war das Spiel angepfiffen und konzentriert ging es ans Werk, doch auch diesmal konnte der TSV Birkenau nicht gestoppt werden, der Endstand war 7:4 und somit erreiche die C-Jugend einen erfolgreichen 1. Platz. (Jula Grünewald)

Bilderarchiv

bilder.jpg

IM JAHR 2007

A-Jugend gegen HSG Mannheim (10. Dezember 2007)

B-Jugend gegen HSG Mannheim (01. Dezember 2007)

C-Jugend gegen TSG Ketsch (01. Dezember 2007)

A-Jugend gegen TSV Malsch (17. November 2007)

Grillen bei Vanessa Wenzel (03. Oktober 2007)

Rundenabschluß der weibl. D-Jugend (21. Juli 2007)

Beach Turnier in LiHoLi (14./15. Juli 2007)

Beach Turnier in Lorsch (07./08. Juli 2007)

Tannenbuckeltunier (16./17. Juni 2007)

Spiel Nationalteams BRD-Slowenien & Vorspiel vom TSV (12. Juni 2007)

Energy boards (Juni 2007)

A-Jugend BHV-Quali in Leon (2007)

Psychologenmeeting (2007)

B-Jugend qualifiziert sich für badische Oberliga (28. April 2007)

“Jugend trainiert für Olympia” – Grundschulturnier (21. April 2007)

SG Kronau/Östringen – TSV Birkenau (10. März 2007)

TSV Birkenau – SG St. Leon (04. März 2007)

TSV Birkenau – SG Kronau/Östringen (03. März 2007)

Bilder vom Faschingstraining (12. Februar 2007)

TSV Birkenau – SG Pforzheim/Eutingen (10. Februar 2007)
linie
ZURÜCK ZUR BILDERGALERIE

Bilderarchiv

bilder.jpg

IM JAHR 2006

TSV Birkenau – TSV Malsch (10. Dezember 2006)

TSV Birkenau – TSG Ketsch (03. Dezember 2006)

TSG Ketsch – TSV Birkenau (11. November 2006)

GTÜ-Cup in Herrenberg (17. September 2006) 

Trainingslager in der Halle (2006)

Trainingslager in der Sportschule Albstadt-Tailfingen (August 2006)

Tannenbuckelturnier (17./18. Juni 2006)

60-/70er Party in Birkenau (10. Juni 2006)

Ibot 2006 (Ostern 2006)

Oberliga-Qualifikation in Birkenau (06. Mai 2006)

Essen bei der Tina (März 2006)

TSV Birkenau- Bergen-Enkheim (17. März 2006)

TSV Birkenau – Oberursel Trainingsspiel (05. März 2006)

Supercup 2006 des TSV Birkenau (07. Januar 2006)
linie
ZURÜCK ZUR BILDERGALERIE

Pages: Prev 1 2 3 ... 415 416 417 418 419 420 421 422 423 424 425 Next