zurück zur TSV Hauptseite

« | Home | »

Mühsamer Auftakt der B1-Jugend

Wiesloch war der erwartet schwere Gegner, jedoch merkte man auch unseren Mädels die Winterpause an. Der Ball lief noch nicht rund im Angriff. Auch in der Abwehr gab es viele Unstimmigkeiten, so dass Wiesloch im „Eins gegen Eins“-Bereich zu vielen Toren kam.

Fast alle Mädels, mit weingen Ausnahmen, konnten ihr gewohntes Potential nicht abrufen. Wiesloch war am Anfang die bessere Mannschaft, konnte auch immer mit 1-2 Toren in Führung gehen, jedoch konnte Birkenau immer Tuchfühlung halten und konnte zur Halbzeit mit einem Tor in Führung gehen.

In der zweiten Halbzeit konnten die Birkenau Mädels ihre Führung von 1-2 Toren immer behaupten, sodass am Ende dann eim Sieg von 22:19 zu buche stand. Der Sieg war verdient, aber es gibt noch viel zu tun, sodass Angeiff und Abwehr besser harmonieren.

TSV Birkenau:
Hanna Stilgenbauer, Mia Davenport; Marie Harbarth (1), Hannah Beyer, Hanna Jaap (2), Annira Klink (1), Karoline Baier (3), Ina Scheffler (3/3), Selina Müller (5), Hannah Lampert (3), Vanessa Fleischmann (4/1), Svenja Vondermühl

(Bericht: Selina Müller)

Themen: Allgemein | Kein Kommentar »

Von Sven Holland | 23.Januar 2017

Kommentare

  • 3. Liga #wirsinddabei

  • Aktuelle Themen

    . . .
  • Schnellauswahl

  • Terminkalender

    August 2017
    M D M D F S S
     123456
    78910111213
    14151617181920
    21222324252627
    28293031EC
  • Nächste Termine

  • Weitere TSV-Blogs

  • TSV-Login